"Gottes Hoffnungszeichen" - Kindergottesdienst aus der Lippischen Landeskirche

Kinder und Familien sind in diesen Wochen jeden Sonntag zu einem besonderen Kindergottesdienst der Evangelischen Kirche eingeladen. Am 24. Mai steht er unter dem Motto „Gottes Hoffnungszeichen“ und kommt aus der Lippischen Landeskirche. 

Sonntag um 10.00 Uhr: www.kirchemitkindern-digital.de und anschließend auf youtube.

Wann gibt’s wieder Kindergottesdienste „in echt“?

Solange noch nicht alle Kinder ihre Kindertagesstätte oder Schule wieder regelmäßig besuchen können, wird die Erfahrung und Übung, die Kinder mit dem Einhalten von Abstands- und Hygieneregeln in einer Gruppe haben, sehr unterschiedlich ausgeprägt sein. So werden die Abstands- und Hygieneregeln eine Menge Aufmerksamkeit beanspruchen. Ein ungezwungenes, fröhliches Feiern wird so deutlich erschwert. So halten wir es für sinnvoll, uns vorerst noch nicht wieder zu Kinder- und Kleinkindergottesdiensten zu treffen.

Einmal pro Monat stellen wir in einem ökumenischen Projekt auch einen Kindergottesdienst mit Miesbacher Stimmen und Musik ins Netz. Das nächste Mal zu Pfingsten.